Designed by  www.webdesigner-vs.de

Copyright©
Hans Letulé 2004-2012

Standsicherheit

Standsicherheit und Verkehrssicherheit

Gerade für Laien ist es oft sehr schwierig, die Standsicher- und Verkehrssicherheit eines Baumes zu beurteilen. Die Erfahrung des Fachmannes ist hier von großer Wichtigkeit. Bei Versagen kann es zu erheblichen Schadenersatzforderungen kommen, andererseits sollten Bäume nicht unnütz aus Angst entfernt werden. Nur jahrelange Erfahrung auf diesem Gebiet gibt Sicherheit.

Die Untersuchung erfolgt zunächst optisch nach dem sog. VTA -Verfahren. Hierbei wird der Baum nach äußeren Merkmalen beurteilt, welche dem Fachmann Rückschlüsse auf den Zustand des Baumes zulassen. Reicht dies nicht aus, werden spezielle Geräte eingesetzt.

zum Vergrößern Bilder anklicken

Bei rechtzeitiger Untersuchung wäre es nicht zum Versagen gekommen. Es entstand erheblicher Sachschaden.

[Willkommen] [Zur Person] [Links] [Baumbeschädigungen] [Standsicherheit] [Stand Ast] [Stand] [Spezialgeräte] [Baumkontrolle] [Streuobst] [Überwachung] [Bauarbeiten] [Baumkataster] [Impressum]